mangodesign

TCM - Traditionell chinesische Medizin

Die traditionell chinesische Medizin ist eine über 2000 Jahre alte und bewährte Heilkunde, die auch im westlichen Raum immer weitere Verbreitung und Anerkennung findet. Akupunktur und Kräuterheilkunde sind zwei Therapiepfeiler, die je nach Beschwerdebild ihren Einsatz finden. Oft ist es auch sinnvoll, beide Behandlungsmöglichkeiten kombiniert anzuwenden.

Für einen harmonischen
Energiefluss im Körper

Nach der traditionell chinesischen Medizin wird zuerst eine Diagnose nach TCM-Kriterien erstellt, danach erfolgt die Behandlung durch Setzen der Akupunkturnadeln an Punkten, die auf dem Meridiansystem liegen, das unseren Körper umspannt und den harmonischen Fluss von QI (Energie) und Blut ermöglicht. Dabei können Dysbalancen wieder harmonisiert, Leerezustände aufgefüllt und Fülleprobleme abgeleitet werden. Bei Kindern biete ich die Möglichkeit der Laserakupunktur an.

Anwendungsgebiete

  • Gynäkologische Probleme (als persönlicher Interessensschwerpunkt bei Zyklusstörungen, Regelbeschwerden, Wechselbeschwerden, Kinderwunsch – auch begleitend bei assistierten Reproduktionstechniken, Geburtsvorbereitung, Schwangerschaftsbegleitung …)
  • Schmerzen
  • Infekte
  • Allergien
  • Erschöpfungszustände
  • Verdauungsprobleme
  • Schlafstörungen
Chinese herbal medicine selection in white porcelain bowls.

Individuelle Rezeptur

Bei der Kräutertherapie wird nach einem ausführlichen Anamnesegespräch, bei dem nicht nur auf Ihr aktuelles gesundheitliches Problem eingegangen, sondern ein ganzheitliches Bild gewonnen wird, eine individuelle Rezeptur erstellt, zugeschnitten auf Ihre Person und Ihr Anliegen. Diese wird dann von einer der kooperierenden Apotheken zumeist in Form eines Pulvers oder von Tropfen zubereitet und kann dann von Ihnen dort bezogen werden. Zur weiteren Begleitung biete ich Ihnen die Möglichkeit einer telefonischen Rücksprache, jederzeit natürlich bei Fragen, aber auch vor einer neuerlichen Nachbestellung der Kräutermischung, um eventuell erforderliche Anpassungen vorzunehmen.

Ginger tea

Anwendungsgebiete

  • Gynäkologische Probleme (als persönlicher Interessensschwerpunkt bei Zyklusstörungen, Regelbeschwerden, Wechselbeschwerden, Kinderwunsch – auch begleitend bei assistierten Reproduktionstechniken, Geburtsvorbereitung, Schwangerschaftsbegleitung …)
  • Schmerzen
  • Infekte
  • Allergien
  • Erschöpfungszustände
  • Verdauungsprobleme
  • Schlafstörungen

Verbindung von Akupunktur
und Hypnose

Hypnoakupunktur vereint zwei altbewährte Therapiemethoden, die traditionell chinesische Akupunktur und die medizinische Hypnose nach Milton Erickson, um durch die Kombination der positiven Effekte beider Heilungsansätze noch bessere Wirkung zu erzielen. Wenn Sie sich für eine Hypnoakupunktur interessieren, werden in einem vorangehenden ausführlichen Gespräch Ihre Wünsche und Ziele genau festgelegt und Sie mit dem Ablauf einer solchen Therapiesitzung vertraut gemacht. Es muss auch zunächst festgestellt werden, ob diese Methode für Sie und Ihr Anliegen geeignet ist.

Bewährte Methode
bei vielen Problemen

 

Besonders bewährt hat sich die Hypnoakupunktur als Behandlung bei folgenden Problemen:

  • Raucherentwöhnung
  • Übergewicht
  • Erschöpfungssyndrome
  • chronischen Schmerzen

Prävention und Ergänzung

In manchen Fällen ist eine Therapie mit TCM alleine nicht zielführend oder sinnvoll, sodass eine Kombination mit einer schulmedizinischen Abklärung und Behandlung notwendig ist. Prävention ist ein wichtiger Faktor in der Gesundheitswelt, weswegen eine Erforschung des eigenen Lebensstils im Rahmen einer Sitzung oft bereits Möglichkeiten der Behandlung aufzeigt. Längerfristig können mit einer Änderung und Anpassung ungünstiger Verhaltensweisen gesundheitliche Probleme oft sehr effektiv gebessert oder im Idealfall überhaupt verhindert werden. Ich führe aus diesem Grund auch Vorsorgeuntersuchungen durch, die direkt mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet werden.

Dr.med.univ.
Iris Aicher-Ardelt

Wahlärztin für Allgemeinmedizin
ÖÄK-Diplom für Akupunktur
Traditionell chinesische Medizin
Spezialdiplom für TCM in der Gynäkologie
ÖÄK-Diplom für Ernährungsmedizin

Mein Bemühen ist es, in meiner Ordination ein für Sie angenehmes Klima zu schaffen und mit den mir zur Verfügung stehenden Behandlungswegen Ihr Wohlbefinden zu steigern.